Anfügen eine vorhandene PST-Datei

Dieser Artikel beschreibt, wie Update PST Dateien, die bereits in MS Outlook existieren, durch Umwandlung von E-Mail-Nachrichten von EML zu PST und das Hinzufügen von ihnen mit Hilfe von EML zu PST-Konvertierungs-Tool.

Aktualisieren Sie vorhandene PST-Datei

Wir verwenden oft mehrere E-Mail-Programme - bei der Arbeit und zu Hause, auf unseren Desktops und auf unsere Laptops - aber manchmal ist es notwendig, alle unsere elektronischen Korrespondenz in einer E-Mail-Client zu verbinden. Es ist möglich, diese Aufgabe zu erfüllen mit MS Outlook, durch einen separaten Erstellen Persönliche Ordner-Datei (PST) für jede Art von elektronischen Schriftverkehr (zum Beispiel, geschäftliche und persönliche) und dann eine Durchführung PST Import der zusätzlichen .PST Dateien. Das EML to PST Converter Dienstprogramm wird Ihnen helfen, einen neuen zu erstellen .PST Datei von E-Mail übertragen von Apple Mail, Windows Mail, Outlook Express oder Thunderbird Das ist gespeichert in .eml-Format, die dann mit einem einfachen verarbeitet werden E-Mail-PST Umwandlung.

Das Hinzufügen von neuen E-Mails in PST-Datei

Aber im Laufe der Zeit wird es notwendig, Update PST Dateien durch das Hinzufügen neue E-Mail-Nachrichten, um sie durch eine E-Mail-PST Umwandlung. Diese Funktion ist ebenfalls enthalten in EML to PST Converter. Bevor Sie mit der Arbeit .PST Datei, Sie werden ein brauchen .eml Kopie der E-Mail-Nachrichten, die übertragen wurden, beispielsweise, von Mozilla Thunderbird .mbox Datenbank zu gehen aus EML zu PST.

Nächster Start EML to PST Converter und auf der ersten Seite des Assistenten wählen Sie die Option “Verwenden Sie Standard-Outlook-Speicher” (Aktualisieren Sie die aktuelle .PST Datei standardmäßig in den Einstellungen Outlook ausgewählt) oder “Wählen Sie verwaiste PST-Datei“(Wählen Sie die notwendigen .PST Datei in einem Dialogfenster).

EML to PST Converter GUI

Letztere Option wird empfohlen, wenn Sie mehr als eine Persönliche Ordner-Datei verwenden. wenn die .PST Datei haben Sie gewählt ist passwortgeschützt, dann sollten Sie das Kennwort in das entsprechende Feld eingeben. Danach, Präzisiere das .eml Eingabedateien und warten, bis die EML zu PST Umwandlung für den Einsatz mit MS Outlook beenden.

Verzeichnisbaum bestehender EML-Dateien

Sie sollten ein besonderes Augenmerk auf den Verzeichnisbaum zahlen die EML-Eingabedateien enthalten. Die EML zu PST-Konverter erkennt die Verzeichnisstruktur und überträgt sie in Outlook in der gegebenen Form. Deshalb, wenn das Windows-Verzeichnis-Name ist der gleiche wie der Name des analogen Ordner in Outlook, dann ist die .eml Eingabedateien werden durch ein gehen PST Import und wird automatisch in das entsprechende Verzeichnis platziert werden.

Beachten Sie auch, dass es möglich ist, in ähnlicher Weise für die Arbeit mit .msg Dateien, ob Sie sich entscheiden, Import MSG Dateien oder in einem hinzufügen .PST Datei, Umwandlung von ihnen aus MSG to PST.