Der Wechsel von Windows Vista auf Windows 7

Wie Einrichten eines Windows Mail Export von Nachrichten, die an MS Outlook Up

Dieser Artikel beschreibt, wie eine durchzuführen Windows Mail Export von Nachrichten von dem vorinstallierten Mail-Client unter Windows Vista und wie sie durch ein Microsoft Office übertragen Outlook importieren (Versionen 2003 und 2007).

Beim Umschalten auf Windows 7, ehemalige Benutzer von Windows Vista begegnen das Problem, wie ein zu tun Vista Mail-Transfer und wandeln ihre Windows Mail (Vista Post) Nachrichtendatenbank. Das Problem, wie E-Mails von übertragen Vista Mail to Outlook ist leicht zu lösen, solange Sie eine haben Vista Mail Backup Kopie Ihrer E-Mail-Nachrichten und die EML to PST Converter Programm, die Ihnen helfen, eine vorgefertigte Persönlichen Ordner-Datei zu erstellen.

Windows Mail Export von Nachrichten von Windows Vista

Beginnen mit, stellen Sie sicher, dass Sie eine haben Vista Mail Backup der Nachrichten in Ihrem Windows Vista-Mail-Client gespeichert. Windows Mail (die Vista Mail Client) speichert Nachrichten in EML-Dateien, die im Verzeichnis Verzeichnis C: AppData Local Microsoft Windows Mail.

Wenn Sie nicht auf die Dateien an dieser Stelle finden, dann überprüfen Sie Ihre E-Mail-Programm-Einstellungen: Extras → Optionen → Erweitert → Wartung → Speicherordner des Windows-finden Vista Mail Ordner mit Ihren Nachrichten.

Zur Durchführung der restlichen Schritte, Sie müssen zuerst die EML-Dateien aus diesem Ordner in einem separaten Verzeichnis kopieren (vor den Kopiervorgang der Windows Mail-Anwendung beginnen sollte geschlossen werden und die WinMail.exe Prozess beendet werden soll).

Überprüfen Sie sorgfältig Ihre Sicherungskopie und stellen Sie sicher, dass der Verzeichnisbaum, die erstellt wurde, um die Struktur übereinstimmt, die Sie verwenden: zum Beispiel, Nachdem Sie Ihre Nachrichten von Empfänger / Sender sortiert. Nachdem die Sicherungskopie ist bereit, Sie können die MS starten Outlook importieren von E-Mail-Nachrichten mit Hilfe der EML to PST Converter Dienstprogramm.

Wie ein MS Outlook-Import von E-Mail-Nachrichten ausführen

Das EML to PST Converter Damit können Sie fusionieren Ihre Windows Mail Nachrichten in eine einzige MS Outlook PST-Datei, schnell konvertieren Windows Mail to PST in nur wenigen Mausklicks.

Nachdem das Programm wurde ins Leben gerufen, geben Sie den Ordner mit den EML-Dateien sowie die PST-Datei Erstellungsmethode die Sie verwenden möchten. Es ist möglich, entweder eine neue Datei zu erstellen oder eine vorhandene aktualisieren. Es wird empfohlen, die erste Option zu verwenden, wenn Sie nicht auf MS Outlook zu diesem Zeitpunkt verwendet haben (eine Persönlichen Ordner-Datei automatisch erstellt, wenn Outlook zum ersten Mal gestartet wird).

Erste Seite des Assistenten

Die zweite Option ist für erfahrene Anwender, die MS Outlook bei Verwendung qualifiziert sind. EML to PST Converter Scans jeden Ordner in dem angegebenen Verzeichnisbaum und zeigt eine Liste aller EML-Nachrichten, die er gefunden hat,.

Liste der EML-Dateien

Während des letzten Schrittes, das Programm erstellen (oder Update), um eine MS Outlook Persönliche Ordner-Datei. Ein einzigartiges Merkmal der EML to PST Converter ist, dass die Windows-Verzeichnisstruktur verwendet, um Nachrichtendateien zu speichern automatisch erkennt seine Analyse-Engine. Bei der Konvertierung der Nachrichten in eine PST-Datei, die Verzeichnisstruktur erhalten bleibt, das ist, E-Mails und Anhänge werden während der bewegt werden Outlook importieren Prozess in die entsprechenden Ordner in Outlook erstellt. Genau aus diesem Grunde ist es wichtig, besondere Aufmerksamkeit widmen einen Windows zum Erstellen Vista Mail Backup Kopie Ihrer E-Mail-Nachrichten.

Downloaden und bewerten EML to PST Converter jetzt!

Oder gehen Sie voran, - einen Lizenzcode erhalten und den vollen Funktionsumfang entsperren